Logo Botschafter des Lichts

Botschafter des Lichts > Das aktuelle Weltgeschehen > Update Ölkatastrophe: Abdichtung des Bohrlochs?

Suche:

Archiv:

Update Ölkatastrophe: Abdichtung des Bohrlochs?


Warum gelingt die Abdichtung des Bohrlochs nicht?

Ihr werdet in der nächsten Zeit aller Voraussicht nach noch keine Möglichkeit haben, um dieses Bohrloch zu schließen, es läuft weiter ungehindert Öl in eine sehr sensible Umweltregion und das Ergebnis ist für euch immer schockierender. Ihr werdet jedoch erst die Gelegenheit haben dies vollständig zu schließen, wenn ihr alle euer Bewusstsein darauf lenkt, denn ihr seid derzeit noch nicht intensiv genug dabei, denn derzeit kümmert es euch alle zwar bereits etwas, doch die Welt ist ja so groß und es ist euch nicht bewusst, dass ihr alle dazu euren Teil beigetragen habt, dass diese Katastrophe stattfindet. Ihr müsst euch alle selbst erst einmal darauf einstellen, denn nur dann könnt ihr die Folgen stoppen und beginnen euch damit auseinanderzusetzen, wie ihr die Umweltschäden wieder mindern könnt. Ihr seid noch nicht so weit, dass ihr alle euch das Schließen des Bohrlochs von ganzem Herzen wünscht, denn ihr habt die Tragweite der Katastrophe noch nicht verstanden, erst wenn ihr dies beherzigt, könnt ihr es verschließen.


Dieser Beitrag wurde unter Naturkatastrophen, Weltgeschehen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.


© 2017 Christoph Fasching - Botschafter des Lichts
Lassen Sie sich bei neuen Einträgen benachrichtigen: Neue Beiträge (RSS) | Kommentare (RSS) | Anmelden | Impressum | Web Design von: Web Design etc.