Logo Botschafter des Lichts

Botschafter des Lichts > Das aktuelle Weltgeschehen > Papstbesuch in Deutschland

Suche:

Archiv:

Papstbesuch in Deutschland


Frage: Im Namen Gottes wurde über Jahrtausende missioniert, es wurden Kriege geführt und unzählige Gräueltaten begangen – wie ist die Rolle der Religionen und im Besonderen die Rolle des Oberhaupts der katholischen Kirche, der das weltgrößte Wirtschaftsimperium leitet, im Zuge des Wandels auf Erden zu sehen?

Antwort: Das größte Imperium, wovon du hier sprichst, ist dies nicht, denn das größte Imperium sind die Menschen, die auf der Erde leben! Das größte Imperium ist allerdings erst dann vollkommen, wenn die Menschen zusammengefunden haben und gemeinsam den Planeten in die Richtung bewegen, wohin er bewegt werden soll. Das ist das wahre Imperium der Menschheit. Das, was die Menschheit als Imperium versteht, ist letztlich immer auf Macht aufgebaut und die Macht ist in eurem Bereich derzeit absolut ungleichmäßig verteilt. Ihr seid gefordert, euch der Macht zu bedienen, die euch von Geburt an zur Verfügung steht. Nehmt an, dass ihr Schöpfergötter seid und erschafft eure neue Welt! Die Leute, die heute das Leben auf der Erde bestimmen, werden euch nicht daran hindern können – das ist so vereinbart! Nehmt an, dass ihr diese Macht habt, und vereinigt euch zu Gruppen als Schöpfer, denn so werdet ihr ganz schnell in die Lage versetzt, euer Leben völlig neu zu beginnen!

Frage: Spielen Figuren wie z.B. der Papst noch eine Rolle?

Antwort: Das, was eine Person in dieser Welt alleine bewegen kann, ist relativ wenig – das, was die Schöpfergötter zusammen bewirken, ist das Entscheidende, was auf der Erde passieren wird.

Frage: Bedeutet das, dass wir beruhigt zusammentreffen können, um in unserer Region darüber zu beratschlagen, wie die völlige Autonomie von der globalisierten Welt erreicht werden kann?

Antwort: Es geht darum, dass ihr euch wirklich alle in der Region bewusst macht, dass ihr in der Lage seid, alles in eurer Region herzustellen. Das, was euch allen zur Verfügung steht, ist eure Kreativität und euer schöpferischer Geist – nutzt eure Potenziale, um der Welt zu zeigen, dass die Regionen völlig autonom sein können und dass niemand mehr in der Lage ist, von außen in die Region einzudringen, um euch erneut abhängig zu machen.


Dieser Beitrag wurde unter Politik, Religionen / Kirche, Weltgeschehen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.


© 2017 Christoph Fasching - Botschafter des Lichts
Lassen Sie sich bei neuen Einträgen benachrichtigen: Neue Beiträge (RSS) | Kommentare (RSS) | Anmelden | Impressum | Web Design von: Web Design etc.