Logo Botschafter des Lichts

Suche:

Archiv:

HAARP-Sendeanlagen


Frage: Weltweit gibt es mehrere riesige Funkanlagen, die hochfrequente elektromagnetische Wellen in die Atmosphäre senden – diese Schockwellen heizen die Atmosphäre (vergleichbar wie in einem Mikrowellenherd auf) und werden von der Ionosphäre wieder auf die Erde zurückgeworfen. Die Betreiber sind Geheimdienste und Militärs. Die Sendeleistung ist unvorstellbar groß und die Auswirkungen auf Mensch und Natur unabsehbar. Durch die gezielte Lenkung der Wellen ergeben sich zahlreiche mögliche Anwendungsgebiete wie z.B.: Manipulation des menschlichen Bewusstseins, gezielte Zerstörung (Waffe), Erzeugung von Erdbeben u.v.m.. Gibt es Anlass zur Sorge und was bezweckt man mit diesen Sendeanlagen wirklich?

Antwort: Diese Erde ist ernsthaft bedroht! Es ist richtig, dass diese Anlagen ernsthafte Schäden anrichten und es ist auch richtig, dass man versucht, euch zu manipulieren. Ebenso ist es richtig, dass diese Anlage dazu dient, um Schaden zu verursachen und nichts weiter ist damit vorgesehen. Es liegt daran, dass ihr erst einmal begreift, was hier alles vor sich geht, denn die Welt ist von so viele Seiten bedroht, dass euch die Vorstellung fehlt, was man mit euch schon wieder alles anstellen möchte. Diese Erde wird jedoch von uns geschützt und ihr braucht euch keine großen Sorgen zu machen, dass ihr von der geringen Anzahl von Mächtigen dieser Erde schon wieder dazu getrieben werdet, euch selbst in den Weg zu stellen. Diese Anlagen dienen nicht dazu, um euch zu helfen, wie es oftmals versucht wird darzustellen, sondern sie dienen dazu, euch zu manipulieren und euch davon abzuhalten, eure Bestimmung zu leben.


Dieser Beitrag wurde unter Krieg / Konflikte, Naturkatastrophen, Umwelt, Weltgeschehen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.


© 2017 Christoph Fasching - Botschafter des Lichts
Lassen Sie sich bei neuen Einträgen benachrichtigen: Neue Beiträge (RSS) | Kommentare (RSS) | Anmelden | Impressum | Web Design von: Web Design etc.