Logo Botschafter des Lichts

Botschafter des Lichts > Das aktuelle Weltgeschehen > Wie geht es jetzt nach dem 21.12.2012 weiter?

Suche:

Archiv:

Wie geht es jetzt nach dem 21.12.2012 weiter?


Was sich in der Zeit zwischen Anfang November und dem 21. Dez. 2012 zugetragen hat bzw. welche Informationen uns von Erzengel Michael erreicht haben, ist den Besuchern meines Blogs ja bereits bekannt. Falls nicht, dann lest bitte, bevor Ihr diesen Beitrag weiter verfolgt, diese beiden Botschaften von Erzengel Michael:

7. Nov. 2012
18. Dez. 2012

Viele fragen sich, wie es denn jetzt weitergeht und ich habe die Frage an Erzengel Michael weitergeleitet, der dazu wie folgt antwortet:

Die Menschheit steht nun vor der Entscheidung, wann sie bereit ist, den Weg auf die neugeborene Erde zu gehen. Jeder Einzelne ist nun gefordert, seine eigene Entwicklung voranzutreiben, denn viele waren bisher nicht vollständig gerüstet, um den Aufstieg machen zu können. Dazu bedarf es einiger grundlegender Aspekte, die ich hier ansprechen möchte. Das, was die neue Erde als Voraussetzung hat, um auf ihr in der Einheit leben zu können, bedeutet Liebe. In der Dimension der Liebe, in die die Erde nun eingetreten ist, ist die Liebe eine der Voraussetzungen, die man erfüllen muss, um dort sein zu können. Um die Liebe verkörpern zu können, muss jemand völlig frei von Urteil sein, denn jeder, der jemanden verurteilt, ist nicht in der Liebe.

Die Erde braucht ausserdem Menschen, die ihre Schöpfermacht angenommen haben, Menschen, die bereit sind, voll und ganz als Schöpfer aufzutreten und die Verantwortung für alles, was sie tun oder unterlassen auch tragen. Ein weiter Aspekt ist die Macht, sich selbst über die Materie zu erheben. Das bedeutet, dass diese Menschen von der Materie weitgehend unabhängig sein müssen, damit sie dieses Leben auch vollständig genießen können. Die Bereitschaft, sich über alles selbst zu erheben ist die Voraussetzung dafür. Erst wenn jemand diese Bereitschaft voll und ganz in sich trägt, dann ist er bereit, den Aufstieg zu machen. Das bedeutet, dass diese Menschen bereit sein müssen, absolut alles, was sie mit der alten Welt noch in Verbindung bringt, vollständig loszulassen, denn nichts kann mit in diese neue Welt genommen werden. Jeder muss sich völlig loslösen von allem, was ihm diese alte Welt noch bedeutet. Jeder, der noch an etwas hängt, das ihm wichtig ist, das wird ihn dann zurückhalten. Die Menschen der neuen Zeit, sind bereits weit fortgeschritten, doch die letzten Schritte haben viele noch nicht vollständig vollzogen, daher ist es jetzt umso wichtiger, sich dieser Zeitqualität anzunehmen und wirklich alles loszulassen, was diese alte Welt ausmacht. Lasst ab von allen Interessen, die in dieser Welt von Bedeutung sind und lasst ab von allem, was euch einen Vorteil bringt.


Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Weltgeschehen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.


© 2017 Christoph Fasching - Botschafter des Lichts
Lassen Sie sich bei neuen Einträgen benachrichtigen: Neue Beiträge (RSS) | Kommentare (RSS) | Anmelden | Impressum | Web Design von: Web Design etc.