Logo Botschafter des Lichts

Botschafter des Lichts > Das aktuelle Weltgeschehen > Übermäßiger Alkoholkonsum

Suche:

Archiv:

Übermäßiger Alkoholkonsum


Die Hauptursache für über den Genuss hinausgehenden Alkoholkonsum ist der fehlende Sinn im Leben. Es ist sehr zu bedauern, dass ganz vielen Menschen der Sinn des Lebens und eine erfüllende Lebensaufgabe nicht gegeben ist. Sowie der Sinn des eigenen Lebens erkannt und entsprechend auch erfüllt wird, weicht die Frustration sofort und das Leben ist mit großer Freude erfüllt. Dadurch wird Alkohol, der ja nur zur Betäubung des nach Sinn suchenden Geistes gebraucht wurde, überflüssig.

Ein Mensch hat erst dann seinen Sinn und seine Erfüllung gefunden, wenn er anderen bewusst und mit Freude dient. Das Dienen ist die Grundlage für ein erfülltes Leben! Ein Leben macht erst Sinn, wen es von etwas erfüllt ist, das über sich selbst hinausgeht!

Das Dienen ist in der Grundstruktur eines Menschen veranlagt, wird sie nicht gelebt, weist die Seele über tiefe Frustration darauf hin! Die meisten Menschen erkennen den Hinweis der Seele nicht – anstatt sich mit sich selbst intensiv auseinanderzusetzen, greifen sie zum Alkohol. Der Ursache für die Sinnlosigkeit vieler Leben, ist in diesen Glaubenssätzen zu finden:

  • Niemals kann ich meinen Sinn finden
  • Niemals kann das Leben Sinn machen
  • Keinesfalls wird das Leben jemals etwas beinhalten, das ich als sinnvoll erachte

Durch die Transformation dieser kollektiven Programme wird die Grundlage geschaffen, dass verbunden mit dem Willen, auch etwas Positives im Leben zu vollbringen, der Weg geebnet wird, um eine erfüllende Lebensaufgabe zu finden und diese auch auszuüben. Dazu braucht es natürlich die klare Absicht, sonst hilft die ganze Transformationsarbeit nichts.

Bei vielen, die dem Alkohol zugetan sind, wird diese Transformation alleine erstmals voraussichtlich noch nicht zur vollständigen Abkehr führen, doch es öffnen sich Tore, um Alternativen zu finden, die zu Glück im Leben führen und dadurch die Betäubung durch Alkohol überflüssig machen. Individuelle Lebensthemen können die Tendenz des Einzelnen, zum Alkohol zu greifen, ebenso unterstützen – diese gilt es gesondert zu betrachten …

 


Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Weltgeschehen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.


© 2017 Christoph Fasching - Botschafter des Lichts
Lassen Sie sich bei neuen Einträgen benachrichtigen: Neue Beiträge (RSS) | Kommentare (RSS) | Anmelden | Impressum | Web Design von: Web Design etc.