Logo Botschafter des Lichts

Botschafter des Lichts > Das aktuelle Weltgeschehen > Absehbarer Kollaps des Pensionssystems

Suche:

Archiv:

Absehbarer Kollaps des Pensionssystems


Ihr könnt so viel ihr wollt in euer System investieren, um es wieder gerade zu richten – egal was immer ihr auch tut, es kann so oder so nicht weiter existieren, denn es ist von Anfang an so konzipiert, dass es diesen Wandel nicht überleben kann. Es hat sein Ablaufdatum nahezu erreicht und so wie viele andere Systeme, die auf eurem Geldsystem begründet sind, wird es sehr bald seinen Zweck erfüllt haben und Platz machen für ein völlig neues Selbstverständnis der gesamten Menschheit. Ihr braucht die “alte” Generation nicht in die Nutzlosigkeit abzuschieben und sie mit ein bisschen Geld abzuspeisen und ruhig stellen – dafür sind diese Menschen viel zu wertvoll – integriert sie aktiv in eure Gesellschaft und lasst sie das tun, was sie am besten können! Diese Menschen stecken voller Weisheit und Lebenserfahrung und es wäre schade, wenn ihr “Jungen” darauf verzichten würdet. Lasst die Menschen arbeiten, solange sie Freude daran haben und so lange sie das tun können, was ihnen die größtmögliche Erfüllung bringt, dann haben diese Menschen bis zu ihren letzten Tagen ein erfülltes Leben. Geld braucht man dafür nicht!


Dieser Beitrag wurde unter Finanzsystem, Weltgeschehen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.


© 2017 Christoph Fasching - Botschafter des Lichts
Lassen Sie sich bei neuen Einträgen benachrichtigen: Neue Beiträge (RSS) | Kommentare (RSS) | Anmelden | Impressum | Web Design von: Web Design etc.