Logo Botschafter des Lichts

Botschafter des Lichts > Rückblick auf den 21. Dez. 2012 > Meditation: Überquere die Brücke in die neue Zeit der Liebe

Meditation: Überquere die Brücke in die neue Zeit der Liebe


Eine Meditation durchgegeben von Erzengel Michael:

Nimm dir Zeit und setze dich zurück, um ganz entspannt das Leben vor deinem geistigen Auge betrachten zu können. Setze dich zurück und halte an, halte alles an, was derzeit in deinem Leben am Laufen ist. Dann, wenn du erkannt hast, dass dein Leben letztlich ein Fluss ist, der nicht immer dorthin fließt, wo du es gern möchtest, begib dich ans Ufer und steig aus diesem Fluss heraus. Wenn du erkannt hast, dass dieser Fluss nicht der einzige ist, den es auf der Erde gibt, dann kannst du auch erkennen, dass es möglich ist, dein Leben von Grund auf neu zu gestalten.

Das Leben auf der Erde ist eine Ansammlung von Entscheidungen, die du in deinem Leben selbst getroffen hast. Du triffst sie jeden Tag aufs Neue und du kannst sie auch jeden Tag verändern, wenn sie dir nicht mehr gefallen. Wenn du es geschafft hast, das, was dir nicht mehr gefällt, hinter dir zu lassen, dann kannst du dir ein neues Leben vorstellen, was darin alles enthalten sein soll und wie du dich darin fühlst. Nimm dir die Zeit, um jetzt sofort damit zu beginnen – nimm dir die Zeit und kreiere alles neu, was du gerne haben möchtest. Du hast die Kraft und du hast die Möglichkeit, alles zu verändern, was dir nicht mehr nützlich ist.

Wenn du es geschafft hast, dir dein Leben vorzustellen, das du gerne führen möchtest, und du es geschafft hast, dieses Leben in deinem Innersten zu fühlen – tief in deinem Herzen zu spüren, wie es sich anfühlt, diese neue Leben zu führen, so kreiere es jetzt ganz bewusst, indem du deine Gedanken nimmst, sie mit deinem Gefühl verbindest und die Liebe als Basis für dein Leben annimmst. Das, was du als Liebe empfindest, ist die Basis für alles, was dein Leben beinhalten sollte. Es ist wichtig, dass du die Liebe spürst, denn nur das, was du als Liebe bezeichnest, kann in dieser neuen Welt existieren.

Jetzt, wo du genau kennst, was du alles leben möchtest, ist es für dich ein Leichtes, diese neue Welt zu betreten. Nimm dir die Zeit und sieh genau hin, welche Welt du gestaltet hast, bevor du sie betrittst. Nimm dir die Zeit und erfühle genau, wie sie sich anfühlt, bevor du hinübergehst, um sie ein für alle Mal zu betreten und dort in der Liebe weiterzuleben. Das, was dort auf dich wartet, ist ein Leben, das voller Freude und Liebe ist – nichts, was dich mit der alten Welt verbindet, hat dort noch seinen Platz.

Die neue Welt hat keinen Platz für Altes und sie kann auch nichts mehr aufnehmen, was aus der alten Welt gekommen ist, was nicht dem Prinzip der Liebe entspricht. Also musst du alles zurücklassen, was dich noch mit der alten Welt verbindet. Nimm alles, was an dir hängt – alles, was dich belastet und alles, woran du festhältst, das du glaubst, in deinem neuen Leben noch zu brauchen, aber nicht unbedingt die reine Liebe zur ganzen Schöpfung repräsentiert, und lass es los – übergib alles dem Fluss, aus dem du gekommen bist und gib alles wieder dort hinein, denn es gehört zur alten Welt, aus der du kommst, und nimm nichts mit, was dich damit noch in Verbindung bringt. Das neue Leben wartet auf dich – es ist kreiert und wartet, dass du beginnst, es zu leben. Also mach dich auf den Weg und überquere die Brücke in diese neue Welt – nichts hält dich in der alten Welt mehr zurück, denn alles hast du abgelegt – jetzt ist es an der Zeit, das, was du dort haben möchtest, im Detail zu kreieren, indem du deinen schöpferischen Geist benutzt, um all das zu erschaffen, was du dort vorfinden möchtest.

Dein neues Leben wird dir so viel Freude bereiten, dass du ohne einen einzigen Gedanken von Wehmut in diese alte Welt zurückblicken kannst und dort erkennen kannst, was alles noch für dich zu erkennen ist, doch das Leben dort ist Geschichte und das neue Leben ist deine Zukunft, mit der du von nun an untrennbar verbunden bist. Halte dich nicht mehr in der alten Welt auf, sondern begib dich hinein in das Abenteuer der Erschaffung deiner neuen Welt. Mach so lange weiter, bis es dir dort so gut gefällt, dass es nichts mehr gibt, was dich davon abhalten kann, dort zu bleiben.




© 2017 Christoph Fasching - Botschafter des Lichts
Lassen Sie sich bei neuen Einträgen benachrichtigen: Neue Beiträge (RSS) | Kommentare (RSS) | Anmelden | Impressum | Web Design von: Web Design etc.